Rezension

Die junge Frau und die Nacht

Guillaume Musso ist einer der Autoren unserer Zeit, die noch nicht ihren Weg in mein Bücherregal gefunden haben. Nach der Lektüre von Mussos neustem Werk Die junge Frau und die Nacht frage ich mich, warum ich den Meister der unvorhergesehenen Wendungen nicht viel eher las.

Weiterlesen.

Rezension

Die Jahre der Schwalben

Nachdem ich Das Lied der Störche geliebt und verschlungen habe, war klar, dass ich den Folgeband Die Jahre der Schwalben unbedingt lesen muss. Wie er mir gefallen hat, verrate ich dir hier.

Weiterlesen.

Rezension

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte brauchte ist ein Roman, der mich bereits von der ersten Seite ab neugierig machte, wie er wohl enden würde. Nun, nach der Lektüre, bleibe ich ein wenig sprachlos zurück.

Weiterlesen.

Rezension

Der Gefangene des Himmels

Seit ich Der Schatten des Windes gelesen und geliebt habe, bin ich ein großer Fan von Carlos Ruiz Zafón. Kein Wunder also, dass ich mir Der Gefangene des Himmels ebenfalls kaufen und lesen musste. Und ich kann euch sagen: Er hat meine hoch gesteckten Erwartungen vollkommen erfüllen können.

Weiterlesen.

Rezension

Liebe findet uns

Wenn du mal Lust auf einen richtig emotionalen, schönen, aber bittersüßen Liebesroman hast, dann ist Liebe findet uns genau das richtige Buch für dich. Denn die Geschichte von Heather und Jack ließ bei mir kein Auge trocken.

Weiterlesen.

Rezension

Wenn das Meer leuchtet

Wenn das Meer leuchtet von Jessica Koch ist ein Roman, in dem ein wichtiges und viel zu selten beachtetes Thema ausdrucksstark, realistisch und emotional dargestellt wird: Mobbing.

Weiterlesen.

Rezension

Zweimal Sommer zum Verlieben

Die Frage „Was wäre, wenn…“ stellt sich doch jeder von uns gelegentlich mal. In Zweimal Sommer zum Verlieben von Aimee Friedman ist diese Frage die Ausgangssituation des Plots. Wie ihr das gelungen ist, liest du hier.

Weiterlesen.

Rezension

Heute fängt der Himmel an

Noch nie hat mich ein Buch mit einer so traurigen Unternote so glücklich zurückgelassen, wie Heute fängt der Himmel an von Kristin Harmel.

Weiterlesen.

Rezension

Der Duft von Honig und Lavendel

Du suchst noch nach einem absoluten Wohlfühl-Buch mit Kuschelfaktor? Dann ist Der Duft von Honig und Lavendel von Donatella Rizzati genau das Richtige für dich!

Weiterlesen.

Rezension

Unser Platz in dieser Welt

Als ich durch den Facebook-Aufruf der Autorin Luisa Strunk auf ihr Erstlingswerk Unser Platz in dieser Welt aufmerksam wurde, wusste ich noch nicht, dass mich ein unheimlich emotionaler und realistischer Roman erwarten würde. Da mich die Thematik des Buchs sehr interessierte, versuchte ich mein Glück und durfte Unser Platz in dieser Welt tatsächlich lesen!

Weiterlesen.