Monatsstatistik

Lesemonate Juni – August 2020

Lesemonate Juni - August

Hallo ihr Lieben, willkommen zur Statistik der Lesemonate Juni – August!

Während in im Juni und Juli noch fleißig gepostet hatte, war’s im August wieder stiller. Das lag vor allem an meinem Geburtstag! \o/ Als ich mich dann heute an die Monatsstatistik für August setzen wollte, ist mir aufgefallen, dass ich die Rückblicke für Juni und Juli vergessen habe. Deswegen heute gleich in dreifacher Ausführung, viel Spaß:

Bücher der Lesemonate Juni – August

Juni

Avatar – Der Herr der Elemente – Das Versprechen Band 2 von Gene Luen Yang (80 Seiten) | 5 Sterne
Avatar – Der Herr der Elemente – Das Versprechen Band 3 von Gene Luen Yang (80 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Romeo und Julia von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Das blaue Band von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Das magische Armband von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Das wundersame Rezept von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Narrenfreiheit von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Periode ist politisch von Franka Frei (256 Seiten) | 4 Sterne
Ranma 1/2 – Happosais Rache von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
One true Queen – Aus Schatten geschmiedet von Jennifer Benkau (540 Seiten) | 4 Sterne
Im Zeichen des Löwen von Daniel Wolf (928 Seiten) | 4,5 Sterne
Ranma 1/2 – Ranmas Wiedergeburt von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Der letzte Wunsch von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Die letzte Wahl von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Nabikis Falle von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Der Dämon von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Talon – Drachenzeit von Julie Kagawa (560 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Die Insel von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Talon – Drachenherz von Julie Kagawa (542 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Ryogas Sieg von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Wie der Vater, so der Sohn von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Ranmas Mutter von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Krakenarme von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne

⇉ 5 Bücher + 18 Mangas & Comics | 6058 Seiten | Ø 201 Seiten pro Tag

Juli

Ranma 1/2 – Das teuflische Trio von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Happosais Anhänger von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Ranma 1/2 – Das Land der Riesen von Rumiko Takahashi (192 Seiten) | 5 Sterne
Die Bestimmung – Letzte Entscheidung von Veronica Roth (540 Seiten) | 4 Sterne
Kill the Queen – Die Splitterkrone I von Jennifer Estep (496 Seiten) | 4,5 Sterne

⇉ 2 Bücher + 3 Mangas & Comics | 1612 Seiten | Ø 52 Seiten pro Tag

August

Amokspiel von Sebastian Fitzek (448 Seiten) | 4,5 Sterne
Mystic Highlands – Druidenblut von Raywen White (262 Seiten) | 4 Sterne
Mystic Highlands – Druidenliebe von Raywen White (272 Seiten) | 4 Sterne
Schafkopf von Andreas Föhr (448 Seiten) | 4 Sterne

⇉ 4 Bücher | 1430 Seiten | Ø 46 Seiten pro Tag

Der Juni war einer der besten Lesemonate des Jahres! Grund hierfür ist neben dem Homeoffice auch die Tatsache, dass ich meinen Manga- und Comic-TBR ordentlich angegangen bin. Ganze 18 Mangas und Comics haben es auf meine Leseliste geschafft – ein toller Wert. Aber auch im Juli und August ging lesetechnisch ein wenig. Von Rereads bis Rezensionsexemplaren war alles dabei und, das Wichtigste daran: alle Bücher waren gut.

Nicht einen einzigen Flop kann ich verzeichnen, dafür einige Highlights, deren Einordnung in eine Reihenfolge mir überhaupt nicht leichtfällt. Dennoch fällt meine Wahl auf Kill the Queen – Die Splitterkrone I von Jennifer Estep. Ein grandioser Reihenauftakt, der mir Lust auf mehr macht und mir richtige Freude beim Lesen bereiten konnte. Aber auch der zweite Teil von Mystic Highlands – Druidenliebe hat mich begeistert. Zum Glück liegen Band drei und vier schon bereit.

Neuzugänge der Lesemonate Juni – August

Juni

Avatar -Der Herr der Elemente: Die Suche Band 1 von Brian Konietzko & Michael Dante DiMartino
Avatar -Der Herr der Elemente: Die Suche Band 2 von Brian Konietzko & Michael Dante DiMartino
Avatar -Der Herr der Elemente: Die Suche Band 3 von Brian Konietzko & Michael Dante DiMartino
Avatar -Der Herr der Elemente: Die verlorenen Abenteuer von Brian Konietzko & Michael Dante DiMartino
One true Queen – Aus Schatten geschmiedet von Jennifer Benkau – bereits gelesen
Mystic Highlands – Druidenliebe von Raywen White– bereits gelesen
Die Königin der Schatten – Verbannt von Erika Johansen
Thrones of Glass – Kriegerin im Schatten von Sarah J. Maas
Unsterblich – Tor der Ewigkeit von Julie Kagawa

August

Ophelia Scale – Die Welt wird brennen von Lena Kiefer
Im Schatten des Schwertes von Julie Kagawa
Talon – Drachenschicksal von Julie Kagawa
Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep von H.G. Parry
Black Blade – Das dunkle Herz der Magie vonJennifer Estep
Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe von Michelle Marly
Tage des Lichts von Ulrike Renk
Ein Schotte kommt selten alleine von Karin Müller [Rezensionsexemplar]
Mystic Highlands – Mythenbaum von Raywen White
Mystic Highlands – Mythenschwert von Raywen White
Das Geheimnis der Schwestern von Serena Valentino
Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen von Sarah J. Maas
Iskari – Der Sturm naht von Kristen Ciccarelli
Peggy Guggenheimer und der Traum vom Glück von Sophie Villard [Rezensionsexemplar]
Pflanzenliebe von Summer Rayne Oakes [Rezensionsexemplar]

Meine Homeoffice-Kauforgie ging im Juni in eine zweite Runde, im Juli wurde dafür nichts gekauft. Nicht, weil ich nicht wollte, sondern einfach weil ich im August Geburtstag und somit in den Wochen davor ein Buchkaufverbot habe. Und im August ging es mit 15 Büchern ordentlich rund. Drei Rezensionsexemplare, zwei selbst gekaufte und zehn geschenkte Bücher.

Ein paar der Bücher – und zwar ganz exkalt ein Paar, nämlich zwei – habe ich schon gelesen.

Blogginglife

In den letzten Monaten war meine Beitragsfrequenz recht durchwachsen. Dennoch möchte ich euch meine gebloggten Beiträge nicht vorenthalten.

Gebloggt im Juni:

Gebloggt im Juli:

Was ist für den Lesemonat September geplant?

Für diesen Monat habe ich mir zwei Dinge vorgenommen: lesen und bloggen. Tatsächlich ist vor allem letzteres im August viel zu kurz gekommen, gelesen wurde zum Glück. Da ich im September zwei Wochen Urlaub habe, sehe ich sehr viele gelesene Seiten auf mich zukommen. Und ich freue mich so auf den Urlaub. Wanderungen, leckeres Essen, die beste Gesellschaft der Welt, wunderschöne Landschaft und tolle Bücher.

Habt ihr einige meiner gelesenen Bücher bereits selbst gelesen? Schreibt’s mir in die Kommentare! 🙂

Andere Beiträge

Rezension

Die Bestimmung

Einer guten Dystopie kann ich nur schwer widerstehen. Als ich vor einer Weile in einer kleinen Mängelexemplar-Buchhandlung in meiner Nähe die komplette Die Bestimmung-Trilogie im Schuber fand, musste ich sie einfach mitnehmen. Ob es sich gelohnt hat, verrate ich dir hier.

Weiterlesen.

Rezension

Perfect – Willst du die perfekte Welt?

Nachdem mich Flawed – Wie perfekt willst du sein? so positiv überrascht hat, war klar, dass ich auch Perfect – Willst du die perfekte Welt? lesen werde. Ob der Abschlussband der Dilogie mithalten konnte, liest du hier:

Weiterlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu