Monatsstatistik

Lesemonat Juli 2018

Lesemonat Juli

Hallo ihr Lieben, willkommen zum Lesemonat Juli!

Der August ist da und mit ihm der Hochsommer! Als Sommermensch liebe ich ja Sonne und warme Temperaturen, was nicht heißt, dass ich nicht auch am Schmelzen bin. Mein Lesemonat Juli war mit 5 beendeten Büchern lesetechnisch sehr stabil. Auch bei den Neuzugängen habe ich mit gut zurückhalten können.

Bücher im Lesemonat Juli

Die Königin der Schatten von Erika Johansen (544 Seiten) | 5 Sterne [WERBUNG | REZENSIONSEXEMPLAR]
Save me von Mona Kasten (416 Seiten) | 5 Sterne
Sturmtochter – Für immer verboten von Bianca Iosivoni (480 Seiten) | 5 Sterne
Cecilia – Wenn die Sterne Schleier tragen von Anna Nigra (394 Seiten) | 4 Sterne [WERBUNG | REZENSIONSEXEMPLAR]
Der Nachtszirkus von Erin Morgenstern (464 Seiten) | 5 Sterne

⇉ 5 Bücher | 2298 Seiten | Ø 74 Seiten pro Tag

Mit Der Nachtszirkus von Erin Morgenstern habe ich ein Buch vom TBR befreit, das bereits seit einiger Zeit dort schlummerte. Und das völlig zu unrecht. Denn Der Nachtszirkus ist magisch, fesselnd und absolut faszinierend. Aufgrund der außergewöhnlichen Idee und der wundervollen Umsetzung ist Der Nachtszirkus mein Monatshighlight. Einen Flop kann ich diesen Monat zum Glück nicht küren, da mir sowohl die beiden Rezensionsexemplare als auch meine Neuzugänge aus dem Juni sehr gut gefallen haben. Generell beweise ich in letzter Zeit ein gutes Händchen bei der Auswahl meiner Bücher. Schön ist auch, dass ich einen guten Genremix hinbekommen habe, sodass ich sehr schnell durch die einzelnen Bücher kam. Rückblickend fällt mir gerade auf, dass ich mit Die Königin der Schatten, Save me, Sturmtochter – Für immer verboten und Cecilia – Wenn die Sterne Schleier tragen vier neue Reihen begonnen habe, von denen alle mit fiesen Cliffhangern enden und ich allerdings nur zwei Fortsetzungen lesen kann.

Neuzugänge im Lesemonat Juli

Cecilia – Wenn die Sterne Schleier tragen von Anna Nigra [WERBUNG | REZENSIONSEXEMPLAR]
Die Königin der Schatten – Verflucht von Erika Johansen {WERBUNG | REZENSIONSEXEMPLAR]

Im Juli habe ich mich bei den Neuzugängen sehr zurückgehalten, lediglich zwei Rezensionsexemplare sind in meinen Briefkasten getrudelt. Meine Abstinenz hing vor allem mit meinem Geburtstag Anfang August zusammen, da ich als Leseratte erfahrungsgemäß viele Bücher und Gutscheine geschenkt bekomme. Und bei meinem aktuellen Bücherbestand ist es für meine Liebsten schon schwer genug, ein Buch zu finden, das ich noch nicht besitze – daher das Buchkaufverbot ab Mitte Juli. Im August-Rückblick könnt ihr euch dann auf ordentlich Buchzuwachs freuen!

Blogginglife

Mit insgesamt acht Beiträgen war der Juli auch wieder wesentlich aktiver als die Vormonate. Für den August möchte ich wieder häufiger an den Leselaunen teilnehmen und auch mal Beiträge zum Thema Bloggen fernab von Rezensionen schreiben. Hättet ihr an solchen Beiträgen Interesse?

Gebloggt im Juli:

Welches Buch war euer Highlight im Juli? Schreibt mir eure Empfehlungen gerne in die Kommentare!

2 responses to “[Monatsstatistik] Lesemonat Juli 2018

  1. Hallo,
    wow, das ist ja so toll für dich, das du in der letzten Zeit so ein gutes Händchen mit deinen Büchern hast und kein Flop dazwischen ist. Aber da sieht man mal wie gut man sich dann doch kennt. 😀
    Liebe Grüße
    Diana von lese-welle.de

    1. Hallo Diana,

      lieben Dank für deinen netten Kommentar 🙂
      Ja, man kennt sich wirklich irgendwann sehr gut. Flops habe ich tatsächlich ziemlich selten. Wie ist denn dein Händchen bei der Auswahl?

      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu