Monatsstatistik

August

Gelesene Bücher

„Das Tagebuch der Anne Frank“ von Anne Frank
„Harry Potter Quidditch im Wandel der Zeiten“ von Joanne K. Rowling
„Mathilde und der Duft der Bücher“ von Anne Delaflotte
„be with me“ von J. Lynn
„trust in me“ von J. Lynn
„Eragon – Der Auftrag des Ältesten“ von Christopher Paolini
„Spinnenkuss“ von Jennifer Estep
„Obsidian – Schattendunkel“ von Jennifer L. Armentrout
„Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IKEA-Schrank feststeckte“ von Romain Puértolas

9 Bücher ➩ 3526 Seiten ➩⌀ 380 Seiten/Buch ➩⌀ 110 Seiten/Tag.
Diese Statistik lässt sich doch wieder sehen. 9 Bücher wurden es, darunter 4 Neuzugänge, ein Ur-Sub und eine Reihenvollendung. Keines der Bücher war schlechter als 4,5 Punkte. Somit war der Lesemonat August ein voller Erfolg!

Neuzugänge

„Spinnenkuss“ von Jennifer Estep
„Obsidian – Schattendunkel“ von Jennifer L. Armentrout
„Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IKEA-Schrank feststeckte“ von Romain Puértolas
„Harry Potter Quidditch im Wandel der Zeiten“ von Joanne K. Rowling
„Der Duft von Tee“ von Hannah Tunnicliffe

Ich hatte im August Geburtstag und bekam von lieben Menschen Bücher geschenkt. 5 Neuzugänge waren es, 4 sind im selben Monat direkt gelesen worden,das 5. steht nun für den September aus. Sie haben mir alle sehr gut gefallen, ich kann mich wirklich nicht beschweren. Toll!

Challenges

Spar-Challenge 2.0 2014: + 9 Bücher ➩67 Bücher; + 9 Euro ➩67 Euro.
Lieblingsbücher-Challenge: + 1 Buch ➩ 5/12 Büchern
Debüt-Challenge 2013/2014: + 1 Buch ➩ 7/20 Büchern
Coversuch-Challenge 2014: + 3 Bücher ➩ 16/19 Büchern
100 Bücher-Challenge Jugend: + 1 Buch ➩33/100 Büchern
Serienkiller-Challenge 2014: + 1 Reihe ➩ 12/20 Reihen aktualisiert/beendet
Sub-Abbau-Extrem 2014: 4 Bücher abgebaut, Aufgabe geschafft
Weltenbummler-Challenge 2014: + 14 Punkte ➩286 Punkte
ABC-Challenge 2014/2015: + 3 Buchstaben ➩14/26 Buchstaben

Meine Challenges habe ich ein gutes Stück vorangebracht. Besonders gut läuft es momentan bei der Coversuch-Challenge von Martina und der Serienkiller-Challenge, ebenfalls Martina. Sehr zufrieden bin ich auch mit der Sub-Abbau-Extrem-Challenge, bei der ich momentan auf Platz eins der meist gesammelten Lose stehe.

Leseliste für September

Eine Leseliste werde ich mir mal nicht auferlegen. Ich denke, dass ich meinen Sub weiter abbauen werde. Dieser liegt momentan bei 25! Unglaublich. Nur noch 25 ungelesene Bücher. Das müsste doch zu schaffen sein. Wenn ich mich jetzt ranhalte und nicht mehr, oder nur kaum, schwach werde, sollte ein Sub-freier Start ins Lesejahr 2015 wirklich möglich sein! Das wäre doch einfach der Hammer!

Sonstiges

Der erste Monat nach der Bachelorarbeit war einfach merkwürdig. Ich musste mich erst einmal wieder daran gewöhnen, nicht jeden Tag das Word-Dokument meiner BA zu öffnen, in dem Glauben diese weiterschreiben zu müssen. Es war nur die erste Woche nach Abgabe, sprich die letzte Juliwoche, die mir wie eine Ewigkeit vorkam. Danach pendelte sich alles wieder ein. Unter anderem auch wegen meiner neuen Stelle, die mir wirklich unheimlich viel Spaß macht und Freude bereitet. Ich habe ein ganz tolles Team an Kollegen, einen super lieben Chef und darf ganz tolle Sachen machen. ♥
Dann war da natürlich noch mein Geburtstag, der wirklich wunderbar war. Dazu gibt es sogar ein Gewinnspiel *klick*!
Ich bin auch super zufrieden mit mir, da ich alle gelesenen Bücher im August bereits rezensiert habe. Einige Rezensionen sind schon online, andere werden diese Woche folgen.
Wie war denn euer Monat so?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu