Rezension

Drei Freundinnen fürs Glück

Titel Drei Freundinnen fürs Glück
Reihe
Band Einzelband
Autorin Karyn Sepulveda
Übersetzerin Angelika Naujokat
Illustrator
Verlag Diana Verlag
Erschienen als Taschenbuch
Genre Zeitgenössischer Roman
Preis 11,00€ WERBUNG REZENSIONSEXEMPLAR
Seitenzahl 382 Seiten
Bewertung
Drei Freundinnen fürs Glück
Drei Freundinnen fürs Glück

Heute habe ich einen absoluten Wohlfühl-Glücksroman für euch dabei. Denn Drei Freundinnen fürs Glück von Karyn Sepulveda ist ein Roman voller Freundschaft, Mut und Wärme, der nachhallt. Warum genau der Roman mir so gut gefallen hat, liest du hier:

In Drei Freundinnen fürs Glück geht es um drei faszinierende und starke Frauen, die mich jede auf ihre Weise überzeugen und inspirieren konnten. Als Erste ist da Marie, 92 Jahre alt, Besitzerin eines schnuckeligen Cafés, die für jede:n Cafébesucher:in ein warmes Wort und etwas Leckeres zu essen hat. Sie ist eine extrem beeindruckende Frau, die den Laden von ihrer Mutter Rose übernommen hat (aus deren Sicht wir auch ein paar Kapitel lesen dürfen).

Die zweite Protagonistin ist Isla. Sie bekommt als Marketing Managerin den Auftrag, eine Kampagne für eine neue Art des Religionsunterrichts an Dees Schule zu betreuen. Dee ist Dritte im Bunde und hat als Schulleiterin ein Programm erarbeitet, in dem die Gemeinsamkeiten der großen Weltreligionen beleuchtet werden sollen.

Drei Freundinnen fürs Glück ist ein wundervolles Buch mit Botschaft

Eines der Dinge, die mir so gut gefallen haben: Die drei Frauen treffen im Café aufeinander und bilden ein wundervolles wie auch inspirierendes Trio. Sie hören einander zu, sind füreinander da und stehen auch füreinander ein. Dabei lernen wir die Lebensgeschichten bzw. die Hürden der drei Frauen näher kennen. Jede hat ihre ganz eigene Herausforderung, die sie bewegt und geprägt hat. Dabei ist der Roman aber überhaupt nicht auf die Probleme ausgerichtet, sondern auf deren Lösung – was der nächste Punkt ist, weshalb ich Drei Freundinnen fürs Glück so mag.

Die Botschaft des Buchs ist „Sei mutig und ergreife Chancen in deinem Leben“

Klingt wie eine tiefschürfende Geschichte? In der Tat. So bewegend das Buch ist, so flüssig lässt sich die Geschichte lesen. Ich hatte stellenweise das Gefühl, mit Marie, Dee und Isla gemeinsam am Tisch zu sitzen und ihre Geschichten zu hören. Der Roman ist einfühlsam geschrieben und versprüht eine wahnsinnig heimelige Wohlfühlatmosphäre und positive Energie.

Die authentischen Geschichten der drei Frauen wirken extrem authentisch und wirken nach. Dees Programm beispielsweise habe ich mit meinem Freund besprochen, in Isla und ihrer Arbeit erkenne ich mich selbst wieder und Marie ist wie die Familienbekannte oder Tante, die immer aufbauende Worte für dich hat.

Drei Freundinnen fürs Glück ist ein Buch über drei großartige Frauen, die alleine bereits unfassbar stark, zusammen jedoch absolut unschlagbar sind. Der Roman ist ein Wohlfühlbuch mit Charakteren, die zu alten Bekannten werden und deren Geschichten einen berühren und nachhallen. Ich danke dem Diana Verlag herzlich für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars von Drei Freundinnen fürs Glück.

Andere Beiträge

Rezension

Die Blankenburgs – Band I

Als ich im Bloggerportal die Ankündigung zu Die Blankenburgs – Band I sah, war ich direkt hin und weg: ein historischer Roman als Familiensaga mit Handlungsort in Frankfurt? Genau mein Ding! Ob mich der Auftaktband überzeugen konnte, liest du hier:

Weiterlesen.

Rezension

Matching Night – Liebst du den Verräter?

Nach dem Cliffhanger und den offenen Fragen in Matching Night – Küsst du den Feind? wollten Yvonne und ich unbedingt wissen, wie die Geschichte um Cara ausgeht. Leider konnte Matching Night – Liebst du den Verräter? nicht mit seinem Vorgängerband mithalten. Warum, liest du hier:

Weiterlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Ich stimme zu