Montagsfrage & Montagsstarter

montagsfrage_banner_neu

HABT IHR AKTUELL BÜCHER VORBESTELLT?

Diese Frage kann ich heute zum ersten Mal seit einem halben Jahr mit nein beantworten. Bis gestern, als der Paketmann kam und ich leider nicht da war, hatte ich Silber vorbestellt, das ich heute bei der Post befreie. Hoffentlich ist es schon da! Ich freue mich so sehr darauf. Ich bin so aufgeregt! Gelegentlich bestelle ich Bücher vor. In der Regel immer dann, wenn ich mihc sehr auf das Buch freue und es pünktlich zum Lesen haben möchte. Leider klappt das mit der Pünktlichkeit ab und zu nicht so sehr. Ich denke darüber nach, demnächst den Lieferservice meiner Wahlbuchhandlung zu nutzen. Vorbestellungen tätige ich meist, und damit meine ich zu dreiviertel, bei meiner Buchhandlung. Das Buch wird reserviert und für mich aufbewahrt. Ich kann also davon ausgehen, dass es pünktlich da ist, nicht vergriffen ist und auf mich wartet. Mein ganz persönliches Exemplar. Einige werden sich fragen: Warum in einer Buchhandlung vorbestellen, dann kann man doch gleich da eins kaufen?! In der Regel schon. Allerdings ist es mir schon passiert, dass ich kein Buch mehr ergattern konnte und quer durch die Weltgeschichte gondeln musste, um eines zu bekommen. Das hatte unter anderem mit Lieferproblemen zu tun.
Wie sieht es bei euch aus, bestellt ihr vor?

Weiter geht es mit Martins Montagsstarter:

  1. Es war so schöön im Freizeitpark, aber leider war die Zeit zu schnell rum und der Park zu klein.
  2. Bisher habe ich schon sehr viel geschafft und das soll heute nicht anders aussehen.
  3. Meine restliche Bachelorarbeit ist hoffentlich genauso gut wie das erste Kapitel.
  4. Vier Bücher in unmittelbarer Folge zu lesen, die mich tief berührt haben und ohne eine Leseflaute zu bekommen war aktuell sehr seltsam.
  5. Mein Tanzkurs, mein neues Buch und der Geburtstag einer lieben Freundin, das alles wird diese Woche bestimmt toll.
  6. Ich spiele momentan gerne Don’t Starve und bin super begeistert.
  7. Das Leben nicht wenigstens versuchen zu genießen, ist doch wirklich totaler Blödsinn oder?
  8. Bachelorarbeit schreiben, aufräumen, lesen, tanzen, Uniarbeiten erledigen, Fußnoten einfügen, Fußnoteninhalte recherchieren ect pp steht diese Woche auf dem Plan und dann darf ich ausspannen.

3 Kommentare zu diesem Beitrag

  1. Ich bestelle keine Bücher vorab, denn so eilig habe ich es nicht und neuer Lesestoff ist ja keine Mangelware. In den letzten Jahren habe ich noch nie davon gehört, dass ein Buch vergriffen oder bereits ausverkauft war. Ich warte in Ruhe ab und informiere mich darüber, was gerade aktuell erschienen ist und mich interessieren könnte. Da ich Buchrezensionen schreibe, bekomme ich oft Bücher weit vor dem Erscheinungstermin, doch auch in diesem Fall warte ich ab, bis das Buch erschienen ist und lese es erst nach dem Erscheinungstermin, um eine Rezension zu schreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu